Binance.US unterstützt Zilliqa-Token

Binance.US, das weltweit anerkannte Schwesterunternehmen der weltweit führenden Krypto-Währungsbörse Binance, hat die Nachricht über die Notierung der virtuellen Währung Zilliqa (ZIL) auf seiner geschätzten Plattform bekannt gegeben. Die Aufnahme von ZIL in die führende Kryptowährungs-Handelsplattform ermöglicht den Kunden den Zugang zu zwei neuen Handelspaaren, nämlich ZIL/USD und ZIL/BUSD. Binance.US ist nun stolz darauf, dass in seinem Netzwerk 30 Kryptowährungen mit Top-Rating gehandelt werden.

Laut der offiziellen Ankündigung wird der Handelsprozess für die beiden neuen Marktpaare am 20. Februar 2020 um 21:00 Uhr EST/ 18:00 Uhr PST beginnen. Die Nachricht wurde über einen offiziellen Twitter-Post unter der globalen Kundenbasis von Binance.US verbreitet:

Einzahlung von USD-, BUSD- und ZIL-Token empfohlen

Den Kunden wird empfohlen, mit der Einzahlung von USD-, BUSD- und ZIL-Token in ihre Brieftaschen zu beginnen, um den maximalen Nutzen aus dem neuen Handelsgeschehen zu ziehen. Binance.US hat klargestellt, dass die ZIL-Tokens vorübergehend für Einzahlungen zur Verfügung stehen, während die Auszahlungen erst nach dem Start des Handels beginnen werden.

Interessierte Kunden, die bereit sind, USD für ZIL einzuzahlen und zu handeln, werden neben der Basis- und der erweiterten Verifizierung auch der Fiat-Verifizierung unterzogen. Die Kunden, die planen, ihre Konten mit USD aufzufüllen, noch bevor der Handel aktiviert wird, müssen eine der drei auf der Plattform verfügbaren USD-Zahlungsmethoden einrichten. Diese sind:

  • Per Debitkarte
  • Zahlung per Überweisung
  • Über ACH

 

Über Zilliqa

Zilliqa wurde 2017 gegründet und war die Gründung eines Teams von Akademikern, Unternehmern und Ingenieuren. Das revolutionäre Projekt wurde mit dem Schwerpunkt auf der Idee des “Sharding” konzipiert, einem Prozess, der das Bergwerksnetzwerk in kleine Fragmente oder Scherben zerlegt, die bei der parallelen Abwicklung von Transaktionen helfen. Das engagierte Expertenteam setzt seine Intelligenz ein, um eine Lösung zu finden, die die Skalierbarkeit von Krypto-Währungsnetzwerken wie Ethereum verbessern würde.